Liebe Patientinnen,  

In Zeiten der Corona-Krise müssen wir folgende Veränderungen einführen:

 

  • Maskenpflicht ab 27.4. für alle

 

Wir führen bis auf weiteres nur eine eingeschränkte Sprechstunde für Schwangere, Notfälle und Niedrigrisikovorsorgen durch. Es sind immer nur 2 Ärzte anwesend und nur wenige Helferinnen, um unser aller Risiko zu minimieren! Die geplanten Krebsfrüherkennungen werden von uns je nach unserer Risikoeinschätzung der betroffenen Patientin auf unbestimmte Zeit verschoben (s.u.).

 

Videosprechstunde Herr Schüttert täglich ab 20.00

 

Videosprechstunde Frau Weitz : Mo 18.15-19.15

 

Videosprechstunde Frau Dorenbusch : Mo 19.30 - 20.30

 

in "Termin online buchen Doctolib!"

 

 

 

Bitte beachten Sie:

 

  • Maskenpflicht ab 27.4. für alle

 

  • Keine unnötigen Praxisbesuche!
  • Rezepte und Formulare schicken wir problemlos auf dem Postweg zu!
  • Bitte keine Begleitpersonen oder Kinder mit zum Termin bringen!
  • Hochrisikopatienten bitte nur nach telefonischer Beratung!
  • bitte nach Betreten der Praxis am Spender die Hände desinfizieren

  • "Aufgrund des vom Gesetzgeber angeordneten Kontaktverbots zur Eindämmung der Coronainfektion sollen zur Zeit nur medizinisch notwendige Kontakte in den Praxen erfolgen."

 

  • Krebsvorsorgen in den nächsten Wochen werden deshalb von uns je nach unserer Risikoeinschätzung der betroffenen Patientin auf unbestimmte Zeit verschoben
  • Bitte nutzen Sie die Online-Terminvergabe auf unserer Startseite.